• <u id="g9awp"></u>
  • <source id="g9awp"></source>
    <cite id="g9awp"></cite>

    <tt id="g9awp"></tt>
  • <tt id="g9awp"><noscript id="g9awp"></noscript></tt><rt id="g9awp"></rt>
    <rt id="g9awp"></rt>
  • <cite id="g9awp"></cite>
  • <s id="g9awp"></s>
      1. <tt id="g9awp"><form id="g9awp"></form></tt>
        1. 16-04-2021
          german 16-04-2021
          Politik Technik Archiv
          Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
          Kultur Bilder
          Gesellschaft Interviews
          Startseite>>Wirtschaft

          China: Ausl?ndische Investitionen übersteigen im 1. Quartal 300 Milliarden Yuan

          (German.china.org.cn)

          Freitag, 16. April 2021

            

          Dank der st?ndigen Verbesserung seines Gesch?ftsumfelds erfreut sich China auch in diesem Jahr gro?er Beliebtheit bei Investoren aus aller Welt. Im ersten Quartal stiegen die ausl?ndischen Investitionen auf über 300 Milliarden Yuan – fast 25 Prozent mehr als im Vorkrisenjahr 2019. Vor allem der Hightech-Bereich profitiert von diesem Geldzufluss.

          China werde für ausl?ndische Investitionen immer attraktiver, da die zweitgr??te Volkswirtschaft der Welt ihr Gesch?ftsumfeld kontinuierlich verbessere und ihren Binnenmarkt unter dem neuen Entwicklungsmodell des dualen Kreislaufs ausbaue, so Experten und Wirtschaftsführer.

          Das Handelsministerium berichtete am Donnerstag, dass im ersten Quartal 2021 die tats?chliche Nutzung ausl?ndischer Investitionen im Land 302,47 Milliarden Yuan (46,35 Milliarden US-Dollar) erreicht habe, was einem Anstieg von 39,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche.

          ?Verglichen mit dem gleichen Zeitraum im Jahr 2019 hat die tats?chliche Nutzung ausl?ndischer Investitionen im ersten Quartal um 24,8 Prozent zugenommen", gab der Sprecher des Ministeriums, Gao Feng, auf einer Pressekonferenz bekannt.

          In US-Dollar ausgedrückt, erreichte Chinas tats?chliche Nutzung von ausl?ndischem Kapital im ersten Quartal 44,86 Milliarden US-Dollar, was einem Anstieg von 43,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

          Darüber hinaus wurden in diesem Zeitraum 10.263 Unternehmen mit ausl?ndischer Beteiligung gegründet - ein Anstieg um 47,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 war die Zahl um 6,7 Prozent h?her.

          Zhang Fei, stellvertretende Direktorin des Instituts für Auslandsinvestitionen der chinesischen Akademie für internationalen Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit, erkl?rte, dass die Daten die steigende Dynamik der Nutzung von ausl?ndischem Kapital in China zeigen würden, da sowohl die Anzahl der neu gegründeten ausl?ndisch investierten Unternehmen als auch die H?he der ausl?ndischen Investitionen deutlich gestiegen seien – egal, ob man sie mit dem letzten oder dem vorletzten Jahr vergleicht.

          ?Ausl?ndische Unternehmen haben auf dem chinesischen Markt im Allgemeinen ein hohes Wachstum ihrer Gewinne genossen, was ihr Vertrauen gest?rkt hat, weiterhin in China zu investieren, dank der kontinuierlich verbesserten Negativlisten, des sich st?ndig verbessernden Gesch?ftsumfelds und der Bemühungen der lokalen Regierungen auf verschiedenen Ebenen, ausl?ndische Investitionsprojekte zu unterstützen", berichtete Zhang.

          Sie sagte auch, dass sich die Qualit?t der Nutzung ausl?ndischer Investitionen in China verbessere, da die Zuflüsse von ausl?ndischem Kapital in Hightech-Industrien, insbesondere Hightech-Dienstleistungen, weiterhin schnell steigen würden, w?hrend die Investitionen gleichzeitig auch aus immer mehr unterschiedlichen Quellen stammen würden. Das schnelle Wachstum ausl?ndischer Investitionen in Hightech-Dienstleistungen werde haupts?chlich durch die vorteilhafte Politik zur ?ffnung des Dienstleistungssektors angetrieben, fügte sie hinzu.

          Daten des Ministeriums zeigen, dass der tats?chliche Einsatz von ausl?ndischem Kapital im Dienstleistungssektor im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 51,5 Prozent auf 237,79 Milliarden Yuan (36,4 Milliarden US-Dollar) gestiegen ist. Der tats?chliche Einsatz von ausl?ndischem Kapital im Hightech-Sektor stieg im Jahresvergleich um 32,1 Prozent. Das Wachstum im Hightech-Dienstleistungssektor betrug 43,9 Prozent und im Hightech-Produktionssektor 2,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

          Was die Investitionsquellen betrifft, so seien die Zuflüsse von ausl?ndischem Kapital im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr aus L?ndern, die an der Neuen Seidenstra?eninitiative teilnehmen, um 58,2 Prozent, aus den ASEAN-Mitgliedsl?ndern um 60 Prozent und aus der EU um 7,5 Prozent gestiegen, informierte das Ministerium.

          Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

          German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

          Videos

          mehr

          Touristenattraktion

          Weltgr??tes Miao-Dorf in China

          China ist mit seinen 56 ethnischen Gruppen ein wahres Paradies der Vielfalt. Die verschiedenen Br?uche und Kulturen bereichern die Menschen und alle Besucher des Landes. Im weltgr??ten Dorf der Miao Ethnie im Landkreis Leishan der südwestchinesischen Provinz Guizhou ist es beispielsweise Brauch, G?ste mit einer Reiswein-Zeremonie willkommen zu hei?en.

          Interviews

          mehr

          Botschafter a.D. Shi Mingde: Rückw?rtsentwicklung der Beziehungen zwischen China und Europa ist keine L?sung

          Der 66-j?hrige Shi Mingde war 47 Jahre Diplomat - 28 Jahre davon in Deutschland. Von 2012 bis 2019 war er Botschafter der VR China in der Bundesrepublik Deutschland und konnte die rasante Entwicklung der bilateralen Beziehungen miterleben und mitgestalten.

          Chinesische Geschichten

          mehr

          Freiwillige

          UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

          In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten k?mpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

          Archiv

          mehr
          av无码中文字幕不卡一区二区三区
        2. <u id="g9awp"></u>
        3. <source id="g9awp"></source>
          <cite id="g9awp"></cite>

          <tt id="g9awp"></tt>
        4. <tt id="g9awp"><noscript id="g9awp"></noscript></tt><rt id="g9awp"></rt>
          <rt id="g9awp"></rt>
        5. <cite id="g9awp"></cite>
        6. <s id="g9awp"></s>
            1. <tt id="g9awp"><form id="g9awp"></form></tt>