<rp id="ikmek"></rp>
  • <cite id="ikmek"></cite>
    12-04-2021
    german 12-04-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    IWF-Experten würdigen Wiederbelebung chinesischer Wirtschaft

    (CRI)

    Freitag, 09. April 2021

      

    Der Internationale W?hrungsfonds (IWF) hat in seinem jüngsten Weltwirtschaftsausblick ein Wachstum der chinesischen Wirtschaft von 8,4 Prozent prognostiziert. Dies sind 0,3 Prozentpunkte mehr als in der Prognose vom Januar. W?hrend der Frühlingskonferenz des IWF und der Weltbank haben mehrere IWF-Experten gewürdigt, dass sich Chinas Wirtschaft als Erste von der COVID-19-Pandemie erhole und ein starkes Wachstum verzeichne. Dies habe einen wichtigen Beitrag zum Wachstum der Weltwirtschaft geleistet.

    IWF-Chef?konomin Gita Gopinath erkl?rte, der IWF habe die Wachstumsprognose der chinesischen Wirtschaft für das laufende Jahr angehoben. Die Hauptgründe dafür seien die Verbesserung des Au?enumfelds, das st?rkere Wachstum der Weltwirtschaft und insbesondere die gro?e Nachfrage der USA nach chinesischen Produkten aufgrund ihres Wirtschaftswachstums. Sie sagte, China sei weltweit die einzige Volkswirtschaft, die im vergangenen Jahr ein Wirtschaftswachstum verzeichnet habe. In diesem Jahr werde Chinas Wirtschaft weiterhin stark wachsen.

    Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat auf Basis der jüngsten IWF-Weltwirtschaftsprognose ausgerechnet, dass der Beitrag der chinesischen Wirtschaft zwischen 2021 und 2026 rund ein Fünftel des Wachstums der Weltwirtschaft ausmachen werde. Die chinesische Wirtschaft sei der gr??te Impulsgeber für das Weltwirtschaftswachstum.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Arbeitswelt

    Chongqings Triebfahrzeugführerin Wang Wenjing

    Wang Wenjing, eine in den 80er Jahren geborene Triebfahrzeugführerin in Chongqing, ist verantwortlich für die Linie 3 des Chongqing Rail Transit, eine der verkehrsreichsten Bahnlinien der Stadt.

    Interviews

    mehr

    Botschafter a.D Shi Mingde: Rückw?rtsentwicklung der Beziehungen zwischen China und Europa ist keine L?sung

    Der 66-j?hrige Shi Mingde war 47 Jahre Diplomat - 28 Jahre davon in Deutschland. Von 2012 bis 2019 war er Botschafter der VR China in der Bundesrepublik Deutschland und konnte die rasante Entwicklung der bilateralen Beziehungen miterleben und mitgestalten.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Freiwillige

    UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

    In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten k?mpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

    Archiv

    mehr
    夜鲁夜鲁很鲁在线视频 视频,夜鲁夜鲁夜鲁视频在线观看,夜鲁鲁鲁夜夜综合视频