<rp id="ikmek"></rp>
  • <cite id="ikmek"></cite>
    17-02-2021
    german 17-02-2021
    Politik Technik Archiv
    Wirtschaft Videos Chinesische Geschichten
    Kultur Bilder
    Gesellschaft Interviews
    Startseite>>Wirtschaft

    China wurde im Jahr 2020 gr??ter Handelspartner der EU

    (German.china.org.cn)

    Mittwoch, 17. Februar 2021

      

    Inmitten der Pandemie haben sich die Handelsbeziehungen zwischen China und der EU im vergangenen Jahr noch einmal verbessert. Mittlerweile ist China der gr??te Handelspartner des europ?ischen Staatenbundes. Der Handel zwischen der EU und den USA nahm dagegen ab.

    China sei im Jahr 2020 zum wichtigsten Handelspartner der Europ?ischen Union (EU) geworden, da sowohl die Exporte als auch die Importe trotz der COVID-19-Pandemie gestiegen seien, wie Eurostat am Montag mitteilte.

    Nach Angaben des statistischen Dienstes der EU wuchsen die Importe des europ?ischen Staatenblocks aus China im gesamten Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 5,6 Prozent auf 383,5 Milliarden Euro. Die Exporte stiegen um 2,2 Prozent auf 202,5 Milliarden Euro.

    Gleichzeitig sei der Warenverkehr mit den USA - bis Anfang 2020 noch der gr??te Handelspartner der EU - in beiden Richtungen deutlich zurückgegangen.

    Auch mit dem Rest der Welt verzeichnete die EU im Dezember 2020 einen Anstieg des Handelsvolumens - um 6,6 Milliarden Euro gegenüber dem gleichen Monat des Jahres 2019. Das markierte den ersten Anstieg im Jahresvergleich seit Beginn der Pandemie.

    Der europ?ische Binnenmarkt musste 2020 allerdings einen Rückgang von 9,4 Prozent bei den Warenexporten und 11,6 Prozent bei den Importen hinnehmen. Bei den Branchen, die im vergangenen Jahr am st?rksten von den Virus-Eind?mmungsma?nahmen betroffen waren, verzeichnete der Energiesektor den mit Abstand st?rksten Rückgang, gefolgt von Nahrungsmitteln und Getr?nken, Rohstoffen und Chemikalien.

    Die Eurostat-Ver?ffentlichung am Montag stimmt mit den Mitte Januar von China ver?ffentlichten offiziellen Daten überein. Diese hatten bereits gezeigt, dass der Handel mit der EU im Jahr 2020 um 5,3 Prozent auf 4,496 Billionen Yuan (fast 600 Milliarden Euro) angestiegen war. W?hrend Chinas gesamte Warenimporte und -exporte im Jahr 2020 um 1,9 Prozent auf 32,16 Billionen Yuan (4,1 Billionen Euro) stiegen und damit ein Rekordhoch erreichten, war der Anstieg des Handels mit der EU sogar mehr als doppelt so hoch wie die durchschnittliche Wachstumsrate.

    Das Ergebnis spreche voll und ganz für ?die starke Widerstandsf?higkeit und Bedeutung der Wirtschafts- und Handelskooperation zwischen China und der EU", betonte Zhang Ming, Leiter der chinesischen Mission bei der EU, bei einem Webinar mit dem europ?ischen Thinktank ?Friends of Europe“ im vergangenen Monat.

    Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter!

    German.people.cn, die etwas andere China-Seite.

    Videos

    mehr

    Dokumentarfilmreihe

    China Armutsbek?mpfung

    People's Daily hat heute die dreiteilige Dokumentarfilmreihe ?Chinas Armutsbek?mpfung“ ver?ffentlicht. Die Dreharbeiten dauerten drei Jahre. Das Team legte 46.845 Kilometer zurück, sammelte dabei 1326 Geschichten über die Armutsbek?mpfung und schloss schlie?lich 21 F?lle zur Armutsbek?mpfung in 11 Provinzen ein. Die Reihe gliedert sich in drei Teile mit den Titeln ?Weg der Armutsbek?mpfung“, ?Armutsbek?mpfungsweisheit“ und ?Ehrgeiz erleuchtet die Zukunft“.

    Interviews

    mehr

    Botschafter a.D Shi Mingde: Rückw?rtsentwicklung der Beziehungen zwischen China und Europa ist keine L?sung

    Der 66-j?hrige Shi Mingde war 47 Jahre Diplomat - 28 Jahre davon in Deutschland. Von 2012 bis 2019 war er Botschafter der VR China in der Bundesrepublik Deutschland und konnte die rasante Entwicklung der bilateralen Beziehungen miterleben und mitgestalten.

    Chinesische Geschichten

    mehr

    Freiwillige

    UN ehrt junge Chinesin im Kampf gegen das Coronavirus

    In dieser COVID-19-Krise gibt es auch zahlreiche junge Menschen, die das starke Bedürfnis haben, helfen zu wollen. Mit ihren guten Taten k?mpfen sie gegen die Pandemie und erwecken neue Hoffnung in der Gesellschaft. Einige dieser jungen Helden wurden nun offiziell von der UN geehrt. Unter ihnen ist auch die Chinesin Liu Xian.

    Archiv

    mehr
    夜鲁夜鲁很鲁在线视频 视频,夜鲁夜鲁夜鲁视频在线观看,夜鲁鲁鲁夜夜综合视频